• Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Etikettenfinder

  • zurücksetzen

Etiketten für Desinfektionsmittel

Seit dem 05.03.2020 dürfen Apotheken 2-Propanol-haltige, 1-Propanol-haltige und Ethanol-haltige Biozid-Produkte zur hygienischen Händedesinfektion zur Abgabe an berufsmäßige Verwender gemäß Artikel 55 Absatz 1 der Verordnung (EU) Nr. 528/2012 herstellen bzw. Organisationen wie Feuerwehren oder Krankenhäuser abfüllen.

Hierbei sind gewisse Vorgaben zu beachten, wie das Anbringen der GHS-Symbole, Sicherheitshinweise und Chargennummern auf den jeweiligen Etiketten. Diese sollten gut lesbar, wischfest und auch beständig bei Kontakt mit dem Desinfektionsmittel sein.

Mit unserem Komplett-Paket, Epson ColorWorks C3500,
der Software Nicelabel und unseren Etiketten sind Sie bestens gerüstet, Desinfektionsflaschen, Desinfektions-behälter, Kanister mit Desinfektionsmittel etc. ordnungsgemäß zu beschriften.

Das Etikettenmaterial PP-I WM13 eignet sich hierfür perfekt. Es wurde speziell für Anwendungen in rauesten Umgebungen entwickelt und hat darüber hinaus die Zertifizierung BS5609 für Seewasser-beständigkeit.

Gerne beraten wir Sie persönlich!

Kontakt

Tel. 06073 7250180
Fax 06073 7248692
contact@eks-etiketten.de

Anfahrt & Kontakt

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

© EKS-Etiketten | all rights reserved | powered by ONE AND O